Prvi slovensko-avstrijski koledar

Da ostane slovenščina samoumeven del našega vsakdanja. Da postavimo z veseljem samozavesten, videzen znak naši večjezičnosti! Šivan in vezan na roko - visokokakovosten spremljevalec skozi celo leto - koledar 2o18 in hkrati beležnica - za raznovrstne malenkosti, misli in trenutke, katere se hočemo spomniti!

Slowenisch-österreichischer Kalender

In liebevoller Handarbeit gefertigt: ein hochwertiger Wochenkalender in Buchform, der in seiner Gestaltung über seine eigentlichen Dienste hinweg – als analoger Terminplaner & als Notizbuch – auch noch sprachliche Vielfalt  im Alltag sichtbar macht. 

Er erzählt von alten Kalendernamen im Deutschen, wie Eismond für Jänner oder Erntemond für August ebenso, wie von Rožnik – dem Blumenmonat – der slowenischen Bezeichnung für Juni, oder Vinotok– der Monat in dem der Wein fließt – für Oktober. 

Ideja, koncept, in grafika: Petra Kohlenprath 
Einbandgestaltung und Umschlag: Angelika Schmidt

Gestaltung

 

• A5, 128 Seiten

• übersichtliche Monatsvorschau

• großzügiger Wochenkalender

• viel Platz für Notizen

• Vollmond und Neumond 

• Gültigkeitszeitraum: 14 Monate

• österreichische Feiertage

 

Ausführung

 

• Einbände in vielen Designs 

• 100 g Munkenpapier

• elfenbeinfarbig

• Lesebändchen aus Stoff

• flachliegend 180°-Öffnung

• Gummiband zum Verschließen

 

Zase ali kot darilo

Če bi zase, ali kot darilo radi kupili koledar, prosim da se vrnete na Petro Kohlenprath. Radi tudi zavijemo previdno naše sklade in Vam po pošti pošljemo!

Wertvolle Geschenke

Für Sie von Angelika Schmidt und Petra Kohlenprath gemacht! Und um €28.- zu erhalten. Stationiert  sind wir in Graz, aber auch oft in Kärnten unterwegs - gewiss ist auch Versand möglich!

Bei Interesse, Fragen und Kauf: Bitte um Kontaktaufnahme via Email bei Petra Kohlenprath oder telefonisch unter 0699 19 265 365.

Bestellung / naročilo: Email to: Petra Kohlenprath

Možni vzorci / Umschlagdesigns

Da bi 2o18 bilo dobro leto - auf ein gutes 2o18!

Na svidenje v Brodeh! Auf Wiedersehen im Loibltal!