false

Recommen­dation: Change by Design

Written by Petra on .

Damals hatte man die Nazizeit hinter sich gelassen und hatte aktive Bewacher an der Seite in Form vorm der Besatzungsmächte.” Solange sie sich nicht explizit in die Nazi-Tradition stellten, hatten die fürsorglichen Besatzungsmächte kein Problem mit rechtsradikalen Parteien. Die DP war bis 1960 an der Adenauer-Regierung beteiligt:
“Den Sozialwissenschaftlern Manfred Rowold und Stefan Immerfall zufolge vertrat die DP „bürgerliche Wähler aus den konservativen Randzonen an der Schwelle zum Rechtsextremismus“. Der Vor


© 2020 Kulturno društvo | Kulturverein INTERFERENZEN